Alle Figuren vom Brett

 

 

     Figuren-1

**************************************************************
Gemalt von Elke Rehder

 

Eine Studie von Sam Loyd von 1.866,

Figuren-2 

 free domain                           

die zu folgendem Schluss kommt:

 

1.  c4 d5 2. cxd5 Dxd5 3. Dc2 Dxg2

 

Figuren-3                 

4. Dxc7 Dxg1 5. Dxb7 Dxh2 6. Dxb8 De5 7. Dx8+ Txc8 8. Txh7 Dxb2 9. Txh8 Dxa2 10. Txg8 Dxd2+ 11. Kxd2 Txc1

 

Figuren-4 

12. Txg7 Txb1 13. Txf7 Txf1 14. Txf8+ Kxf8 15. Txa7 Txf2 16. Txe7 Txe2+ 17. Kxe2

 

Figuren-5                 

17…Kxe7.                       

Selbstverständlich wird diese Art zu spielen keinen Schönheitspreis erringen, es ist aber eine seltsame Tatsache, die wir für die treuen Leser wiedergeben. ½ – ½

 

Zum Nachspielen:

 

http://www.tabladeflandes.com/visor_global/Sam-Loyd–Alle-Figuren-vom-Brett-1866.html

                              

Figuren-6 

Gemalt von Elke Rehder

 

          *************************

 

Noch seltsamer ist, dass diese Studie bisher in Bezug auf die Anzahl der Züge nicht widerlegt werden konnte und das Geniale daran ist, dass die Partie im Bereich von “Schlagschach” remis ausgeht.

 

           *************************

Quelle: Sam Loyd’s Cyclopedia of 500 Puzzles, Tricks & Conundrums With Answers by Sam Loyd
( „FRANKLIN BIGELOW CORPORATION, THE MORNINGSIDE PRESS PUBLISHERS“;
„LAMB PUBLISHING COMPANY“;)

 

Sitges (Barcelona), im Juli 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.